Umschulungsberufe

Informieren Sie sich über die verschiedenen Umschulungsberufe der DAA Magdeburg

Wie wird die Umschulung finanziert?

Sie möchten einen neuen Beruf erlernen, sind sich aber nicht sicher, wie die Finanzierung aussehen kann? Hier erhalten Sie detaillierte Informationen.

Eine Umschulung kann über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit bzw. der Jobcenter, aber auch als Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation durch die Träger der Rentenversicherung oder den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr gefördert werden.

Auch eine Selbstfinanzierung mit entsprechender Ratenvereinbarung ist möglich.

Umschulungen bei der DAA Magdeburg sind in Vollzeit, sowie in einigen Berufen auch in Teilzeit möglich. Eine Vollzeitumschulung dauert 24 Monate. Sollten Sie eine Umschulung in Teilzeit anstreben, verlängert sich die Umschulungszeit auf 36 Monate.

Die Umschulungen beginnen jährlich im Januar/Februar und im Juli/August.

Die täglichen Anwesenheitszeiten sind von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr, montags bis freitags. Bei einer Teilzeitumschulung ist eine flexible Teilnahme innerhalb der genannten Zeiten möglich.

Eine Umschulung kommt immer dann in Betracht, wenn Sie bisher keine Berufsausbildung erworben haben oder Ihren erlernten Beruf (beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen) nicht mehr ausüben können. Die Voraussetzungen richten sich nach dem gewählten Berufsbild. Ein Hauptschulabschluss ist jedoch mindestens erforderlich.

Bei allen Umschulungen ist eine Einführung in das SAP®-Programm enthalten!

Außerdem erhalten Sie für die Dauer der Umschulung einen Zugang zu der Microsoft-Office® Anwendung "Office 365®".

Mehr Infos zu unseren kaufmännischen Umschulungen finden Sie hier: 

Kontaktanfrage

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Anrede*
  • Frau
  • Herr
bevorzugter Kontakt
  • Telefon
  • E-Mail

Bevorzugte Rückrufzeit:

-

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Anfrage weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Kontaktanfrage angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.