Kontakt

Erfolgreicher Umschulungsstart

Zweimal jährlich starten bei uns am Standort die kaufmännischen Umschulungen. Am 29.07.19 war es endlich wieder so weit. Wir wünschen unseren Umschülerinnen und Umschülern eine angenehme und lehrreiche Zeit sowie maximale Prüfungserfolge. 

Trotz unseren großen Vielfalt entschieden sich unsere neuen Teilnehmer aber vor allem für die Berufe Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement und Kauffrau/ Kaufmann im Gesundheitswesen. Ohne Frage natürlich sehr gute, solide Berufe mit Zukunftschance. 

Im Angebot haben wir noch viele weitere Berufe, wie

Eine Umschulung bei der DAA kann in Teilzeit und in Vollzeit absolviert werden. Umschulungen finden in der Zeit zwischen 8 und 15 Uhr statt. Als Zugangsvoraussetzung benötigt man einen Schulabschluss, eine abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrere Jahre Berufserfahrung. Ein Zugang kann immer mittels Eignungstest überprüft werden. 

Die Umschulungen absolvieren die Teilnehmenden über unser modulares Weiterbildungssystem, kurz MWS. Diese interessante neue Form des Lernens ermöglicht es jeder Umschülerin und jedem Umschüler sich die Lerninhalte ganz eigenständig und im persönlichen Tempo anzueignen. Sehr innovativ also. Neben dem Lernen im MWS finden auch Unterrichtseinheiten im Frontalunterricht und über Webinar statt. Bei der DAA werden die Teilnehmenden nicht allein gelassen, ganztägig stehen ihnen bei Fragen und Problemen unsere kompetenten Lernberaterinnen und Lernberater zur Verfügung und helfen schnell und unkompliziert. 

Neben dem Unterricht in der DAA wird jede Umschulung durch ein Langzeitpraktikum ergänzt. Hier erlernen unsere Teilnehmenden alle fachpraktischen Inhalte und erwerben in ihrem ausgewählten Beruf Handlungskompetenz. Nicht selten ist in der Vergangenheit aus einem Praktikum im Anschluss an die Umschulung ein Arbeitsverhältnis entstanden. 

Neu an unsere, Standort möchten wir zukünftig auch die Berufe: Fachinformatiker/in für Systemintegration, Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung, Informatikkauffrau/ Informatikkaufmann und IT-Systemkaufmann anbieten. 

Für Umschulungsinteressenten aus anderen Ländern bietet die DAA ein spezielles Qualifizierungsangebot an. Die Umschulungsinhalte werden für die Menschen aus anderen Ländern durch zusätzlichen Deutschunterricht ergänzt. So kann auch für Nicht-Muttersprachlerinnen und Muttersprachler ein Prüfungserfolg sichergestellt werden. 

Das Beste zum Schluss: alle Interessenten, die jetzt noch Lust auf eine Umschulung bei uns bekommen haben, können noch bis Ende des Monats in die Umschulung ihrer Wahl einsteigen. Wer noch etwas länger Zeit zum Überlegen braucht, kann gern einen Gesprächstermin vereinbaren, sich an einem Probetag die Umschulung bei uns anschauen und dann Anfang 2020 durchstarten.