Kontakt

Tipps zum Deutschlernen

Corona stellt uns alle vor neue Herausforerungen. Sprachkures finden gar nicht oder online statt. 

Für alle Migrantinnen und Migranten:

  • die trotz Kontaktsperre ihre Deutschkenntnisse verbessern wollen
  • und sich auf Ausbildung und Arbeit vorbereiten müssen 

gibt es von unseren Kolleginnen Ilka Frebel und Nicole Kegel interessante Tipps zum Sprachenlernen. 

Hier geht es zu den Tipps auf unserern Lernplattform. 

Ilka Frebel und Nicole Kegel arbeiten im Projekt MiiDU-Migrant*innen in duale Ausbildung und unterstützen Menschen mit Migrationshintergrund bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz und während der Ausbildung. Hier erfahren Sie mehr über das Projekt.

Weitere Ideen zum Lernen im Homeoffice haben wir außerdem hier zusammengestellt.