Kontakt

DAA auf dem Sachsen-Anhalt-Tag

„Welterbe – Weltoffen - Willkommen“ – unter diesem Motto stand der Sachsen-Anhalt-Tag der vom 31.05.19 bis 02.06.19 in Quedlinburg gefeiert wurde. Wir als DAA und speziell unser MiiDU-Team war live dabei.

Was passt besser als unser Projekteteam MiiDU, welches sich ganz besonders um die Integration junger Migrantinnen und Migranten in duale Ausbildung in unserem Bundesland kümmert, auf den Sachsen-Anhalt-Tag zu schicken, der auch in diesem Jahr wieder unter dem Motto „Welterbe – Weltoffen - Willkommen“ stand.

Auf der Themenstraße „Weltoffenes Sachsen-Anhat“ standen Cadu Almeida, Ilka Frebel und Nicole Kegel am 01.06.19 interessierten Festbesucherinnen und –besuchern Rede und Antwort. Sie informierten zu den Themen Migration und Ausbildung und berichteten stolz über die vielen Erfolge des Projektes. Durchweg erhielten sie sehr viel positives Feedback und gute Wünsche für den weiteren Erfolg des Projektes.

Zum projektinternen Austausch und gemeinsamen Beratungssituationen kam es auch mit unserem Netzwerkpartner Mahdi Osmani, der an diesem Tag als Mitarbeiter der LAMSA vor Ort war.

Neben MiiDU bieten wir auch das Projekt OpenDoors!? an, da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht vor Ort sein konnten, hatten sie unserem MiiDU-Team aber Werbeartikel und Informationsmaterial zur Verfügung gestellt. So konnten Cadu Almeida, Ilka Frebel und Nicole Kegel auch über dieses Projekt Informationen geben.

Abgerundet wurde der Tag für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch das interessante kulturelle Programm, welches auf der Bühne direkt neben unserem Stand, dargeboten wurde.