Abschlussveranstaltung des Projektes Alpha.5

Drei Jahre hat das Projekt Alpha.5 Schulungen für Lehrkräfte und Multiplikator*innen im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung durchgeführt, Netzwerke aufgebaut und Angebote für Lerner*innen entwickelt. Am 8. November, von 10:00 bis 16:30 Uhr, im H+ Hotel Magdeburg will das Team des Projektes das Fazit dieser Arbeit ziehen und über die neuen Entwicklungen im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung sprechen. Alle interessierten Kolleg*innen aus dem Bereich Erwachsenenbindung, Lerner*innen und Multiplikator*innen sind herzlich eingeladen, diesen Tag unter dem Motto „Wissen weitergeben! Erfahrung verankern! Möglichkeiten schaffen!“ zusammen mit dem Projektteam zu gestalten.

Programm:

10:00-10:30                        Ankommen, Begrüßungskaffee

10:30-11:00                        Begrüßung der Gäste durch die Projektleitung Jana Geißler-Möbius

11:00-11:45                        „Alpha.5“: Fazit der 3 Jahre. Was wird bleiben?

11:45-12:15                        Ausblick auf die Entwicklungen in der Alphabetisierung und Grundbildung in Deutschland, Inputvortrag von Ralf Häder, Geschäftsführer des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e. V.

12:15-12:45                        Ausblick auf die europäischen Entwicklungen, Inputvortrag von Viktoria Thieme, Senior Expert der Koordinierungsstelle „Dekade für Alphabetisierung“, Bundesinstitut für Berufsbildung

12:45-13:30                        Mittagspause

13:30-14:30                        Parallele Workshops unter dem Motto „Was soll kommen?“

                                           Workshop A: Wissen weitergeben: Professionalisierung in der Grundbildung

                                           Workshop B: Erfahrung verankern: Ausbildung von Schlüsselpersonen

                                           Workshop C: Möglichkeiten schaffen: Angebote für Lernerinnen und Lerner

14:30-15:00                        Kaffeepause

15:00-16:00                        Vorstellung der Ergebnisse der Workshops, Verabschiedung

16:00-16:30                        Ausklang

Durch die Veranstaltung führt Sie Tim-Thilo Fellmer.

Ihre Anmeldungen schicken Sie bitte bis 02.11.18 an natalie.breinert[at]daa.de